You are not logged in.

Saturday, April 19th 2014, 9:16am

Dear visitor, welcome to Avira Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Kopernikus29" started this thread

Date of registration:
Nov 7th 2007

Operating System:
XP SP3

  • Send private message

1

Wednesday, November 10th 2010, 7:45pm

Avira und Spybot

Hallo,
also eigentlich wollte ich ja zu "Tipps und Tricks", aber da finde ich keinen
Button zum Thema erstellen ?(
Meine Frage ist ob man Spybot noch braucht wenn man AVIRA free Antivirus hat.
Avira sucht und findet doch eigentlich auch Spyware.
Vorausgesetzt FF ist mit Noscript usw. ergänzt worden.
Thomas

AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 16 64 Bit

  • Send private message

2

Wednesday, November 10th 2010, 8:09pm

Seit der Version 9 sucht AntiVir Personal Free ebenfalls nach Ad- und Spyware. SD&D ist also obsolet. Und mit FireFox-Addons hat das nun wirklich nichts zu tun.
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

This post has been edited 1 times, last edit by "AlfaMS" (Nov 10th 2010, 8:10pm)


3

Wednesday, November 10th 2010, 8:37pm

Ist so nicht richtig, da Antivir z.B. keine Browserimmunisierung anbietet bzw. schädliche Registryeinträge entfernt.

AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 16 64 Bit

  • Send private message

4

Wednesday, November 10th 2010, 8:38pm

...Und auch keine Konflikte hervorruft. So nicht mein Lieber. Gerade die Immunisierung (--> TeaTimer) hat in der Vergangenheit immer wieder zu Konflikten mit AntiVir geführt.
:thumbdown:
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

This post has been edited 1 times, last edit by "AlfaMS" (Nov 10th 2010, 8:39pm)


Rajo

Moderator

Date of registration:
Jun 12th 2006

Operating System:
Mac - Linux - Windows XP Pro SP3 - PUPPY 4.12 AUFM STICK

  • Send private message

5

Wednesday, November 10th 2010, 8:54pm

Pax, Pax ---- Brothers and Sisters :whistling:

:)

AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 16 64 Bit

  • Send private message

6

Wednesday, November 10th 2010, 8:55pm

Waren die Konflikte in den letzten Monaten und Jahren mit TeaTimer etwa Einbildung?
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

Rajo

Moderator

Date of registration:
Jun 12th 2006

Operating System:
Mac - Linux - Windows XP Pro SP3 - PUPPY 4.12 AUFM STICK

  • Send private message

7

Wednesday, November 10th 2010, 9:04pm

...............et nemo nescio - jeder weiß wohl .... :D :thumbsup:

edit : für die Helfer war Spybot zum allergrössten Teil " a pain in the *ss "
aber es liegt auch zu einem sehr grossen Teil am fehlenden Wissen auf des User Seite - 8o
wenn ich mein Programm nicht richtig kenne - " wie kann ich den Teatimer ausschalten " kopfklatsch"
dann ist doch eh Alles zu spät -

Ich kann gut drauf verzichten - Ich bin allerdings auch in der Lage - Win so abzusichern, dass ein Virenscanner edit auch ein Guard obsolet wird -
das kann ich aber nicht von jedem User verlangen .

Just my two cents

Rajo :)

wo is Spaddel(i) :rolleyes:

This post has been edited 3 times, last edit by "Rajo" (Nov 10th 2010, 9:12pm)


Stefan K.

Community member

Date of registration:
Oct 9th 2007

Version:
Avira Free Antivirus
Avira Antivirus Premium
Avira Internet Security

Operating System:
Windows XP Home Edition (32-Bit) - Service Pack 3

  • Send private message

8

Wednesday, November 10th 2010, 9:21pm

Also ich habe neben AntiVir auch noch Spybot installiert und bis jetzt keine Probleme festgestellt.

Bei Freunden hab ich das auch so gemacht und die haben auch noch nicht über Probleme geklagt.

AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 16 64 Bit

  • Send private message

9

Wednesday, November 10th 2010, 9:22pm

Richtig Rajo. Und ich denke wir sind nicht mit einem Informatikprofessor im Dialog der die Anfrage gestellt hat, sondern einem "stinknormalen (Entschuldigung schon dafür) Anwender, der sich fragt, ob nicht AntiVir und Spybot S&D einzusetzen "doppelt gemoppelt" wäre. Darauf habe ich eine gültige Antwort gegeben. Es gibt Produkte, die Immunisierungen en masse anbieten, aber kaum eines, das nicht irgendwann zu massiven Problemen führt. Es geht auch mit Bordmitteln: Einfach die als nicht mehr änderbar gewünschten Dateien (hier bietet sich z. B. die Datei "hosts" ohne jede Endung an) auf schreibgeschützt, System und versteckt setzen. Geht auch mit anderen, hat aber keine wirkliche Auswirkung in Bezug auf Sicherheit wenn es am gesamten Konzept mangelt. Wenn Anwender sich vehement weigern, ihr Sieb XP SP2 upzudaten zum Beispiel.
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

This post has been edited 1 times, last edit by "AlfaMS" (Nov 10th 2010, 9:22pm)


AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 16 64 Bit

  • Send private message

10

Wednesday, November 10th 2010, 9:23pm

Stefan - der "casus knacktus" ist der TeaTimer. Der hat viele Konflikte erzeugt.
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

Stefan K.

Community member

Date of registration:
Oct 9th 2007

Version:
Avira Free Antivirus
Avira Antivirus Premium
Avira Internet Security

Operating System:
Windows XP Home Edition (32-Bit) - Service Pack 3

  • Send private message

11

Wednesday, November 10th 2010, 10:27pm

Das der TT das Problem ist, hab ich schon mitbekommen.

Da dieser User Tipps und Tricks wissen wollte hab Ich ja nur sagen wollen, dass es nicht unbedingt Probleme geben muss.

Er wäre ja auch in manchen Fällen eine sinnvolle Ergänzung.

12

Wednesday, November 10th 2010, 10:31pm

Die Immunisierung hat rein garnix mit dem Tea Timer zu tun - wie man sieht kennt ihr euch mit dem Tool ja richtig aus.

13

Wednesday, November 10th 2010, 11:16pm

wo is Spaddel(i)

nö..

(watt soll man(n)..zu solchem (teilweise) Schwachsinn auch sagen..)

außer @Nighthawk.. :thumbup: abba NUR ausnahmsweise..´ne :D
Laif der spaddunia-honichpottschecker..sponsored by Media-Markt :D © oder so..Vorsicht Spoiler:
(FOLLfixer und abdäte-schecker kennen ihre Problämzonen..wissen nur nich..com´s vom abdäte oder vom schecker..)

Stefan K.

Community member

Date of registration:
Oct 9th 2007

Version:
Avira Free Antivirus
Avira Antivirus Premium
Avira Internet Security

Operating System:
Windows XP Home Edition (32-Bit) - Service Pack 3

  • Send private message

14

Wednesday, November 10th 2010, 11:18pm

Das weiß ich auch. Der T T ist nur für die Überwachung der Registry zuständig, d.h er meldet sich, wenn z.B ein Registry Schlüssel oder Wert sich geändert hat oder neu hinzukommt.

Die Immunisierung blockt schädliche Sachen (Cookies / Seiten) direkt im Browser. (Spybot S&D Resident)
Für die Seitenblockierung ist die Host Liste zuständig, die bei der Immunisierung mit neuen schädlichen Seiten aktualisiert wird, um diese zu blocken.

Darüberhinaus kann man das unerlaubte wechslen der Startseite im Browser verhindern, den Zugriff auf die IE - Internetoptionen im Browser direkt verhindern und die Host - Liste schreibgeschütz machen.

Und jetzt sag einer ich kenn mich mit dem Programm nicht aus :!:

15

Thursday, November 11th 2010, 6:45am

@ Stefan: Weiß garnicht warum du dich dann angesprochen fühlst ;).

Sparks

Community member

Date of registration:
May 25th 2010

Version:
none

Operating System:
Windows 8.1 PRO 64 Bit

  • Send private message

16

Thursday, November 11th 2010, 6:57am

aber es liegt auch zu einem sehr grossen Teil am fehlenden Wissen auf des User Seite


Exakt das ist es. Hier läuft der Tea Timer schon seit seinem Bestehen parallel zu Antivir und nie hat es Probleme gegeben. Die hier angesprochenen Imunisierung ist wichtig. Aber eben so auch, dass man schon die Installation und den Eintrag von Schädlingen in der Registry verhindern kann, wenn der Tea Timer aktiv ist.

Man muss sich auch einmal mit den Programmen beschäftigen die man installiert.
Gruß
Sparks


Bitte keine PN oder Mails bei Problemen an mich senden. Fragen nur im Forum stellen.

Hijackthis | Hijackthis-Anleitung | HDTUNE | Neuaufsetzen? | LSPFIX

Stefan K.

Community member

Date of registration:
Oct 9th 2007

Version:
Avira Free Antivirus
Avira Antivirus Premium
Avira Internet Security

Operating System:
Windows XP Home Edition (32-Bit) - Service Pack 3

  • Send private message

17

Thursday, November 11th 2010, 7:39am

Ja sorry, aber wollt das nur mal erwähnen. ;)

Außerdem hat der User jetzt einen Eindruck was das Programm im groben so macht und kann. :D

Sparks

Community member

Date of registration:
May 25th 2010

Version:
none

Operating System:
Windows 8.1 PRO 64 Bit

  • Send private message

18

Thursday, November 11th 2010, 8:05am

Wieso sorry? War doch ok. ;)
Gruß
Sparks


Bitte keine PN oder Mails bei Problemen an mich senden. Fragen nur im Forum stellen.

Hijackthis | Hijackthis-Anleitung | HDTUNE | Neuaufsetzen? | LSPFIX

19

Thursday, November 11th 2010, 9:26am

im groben so macht und kann.

genauuuuuuuu.. :thumbsup: guuut..nimm ich diesma zwaaaai Daumen..für geistige Leistung..
also kwasi spark(i) auch noch mit.. :D

soll ja abba auch welche geben..die sich lieber noch ZUSÄTZLICH hubbadubba-Mänätscher..
für OTTOstart-Überwachung..im OTTOstart install´n..oder so..´ne
oder gar noch bei einem ohnemsconfiglosenW2K-Steinzeit-Auslaufmodel..´do :D

UND die schlimmsten.. :D nehmen DAFÜR stattdessen lieber sogar ProActiv..
und hoffen dass nix passiert..wah´ :thumbsup:

abba watt soll DAS ääwige erzählen..dieser Schwachsinn wurde hier in der Steinzeit importiert..
und natürlich in Zeiten der sicheren WIN´s weitergeführt..

watt ja z.B. wegen UAC ein "Gründchen" sein könnte..der Teat(i) trotzdem seiner Überwachung nachcom´t..
wenn auch dem "nutzer" nachempfunden beschränkt..sozusay.. :thumbsup:
Laif der spaddunia-honichpottschecker..sponsored by Media-Markt :D © oder so..Vorsicht Spoiler:
(FOLLfixer und abdäte-schecker kennen ihre Problämzonen..wissen nur nich..com´s vom abdäte oder vom schecker..)

A.Novize

Community member

Date of registration:
Oct 4th 2006

Version:
Avira Antivirus Premium
Avira Internet Security
Avira Free Mac Security

Operating System:
Mac OS X 10.6.8 / Windows 7 Home Premium 32Bit auf Mac via Parallels VM/ Windows 7 Ultimate 64Bit/ Ubuntu 13.10

  • Send private message

20

Thursday, November 11th 2010, 9:50am

Hm, granum sinapis novitii noch dazu...

Auf dem XP-Notizbuch gibt es keinerlei Probleme mit der Browserimmunisierung und Antivir;

Dass Teatimer und Browserimmunisierung 2 paar Schuhe sind, wurde ja schon ausgeführt.

Die Host-Datei zu sperren, verunmöglicht die Spybot-Browser- Immunisierung, da diese ja genau in die Hostdatei (aus der SS&D- Datenbank ständig aktualisierte) quasi unkoschere Urls reinschreibt, die dann alle auf den localhost umgeleitet werden und dadurch also nicht aufrufbar sind.

Das Problem beim Tea-Timer war/ist afaik der Mangel an vertieften Kenntnissen mancher User- wenn man nicht weiß, ob man erlauben oder verweigern klicken soll, ist es relativ sinnfrei, wo nicht gar kontraproduktiv, den Tea-Timer zu verwenden.

Ob Spybot grundsätzlich, wie nicht selten diskutiert wird, mittlerweile "in die Jahre gekommen/nicht mehr so gut/ entbehrlich geworden ist", etc., ist eine andere Diskussion.

Gruß, Novize.

Hijack This 2.0.4* VirusTotal * SWH deaktivieren * Malwarebytes (incl.Tutorial) *CCleaner (Slim!)AVIRA on YouTube
Fragen sind im Forum, wo viele Wissende zugegen, besser aufgehoben- bitte nicht per PN ! Danke.