You are not logged in.

Sunday, April 20th 2014, 5:13am

Dear visitor, welcome to Avira Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Stasy1976" started this thread

Date of registration:
Apr 27th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows XP Professional

  • Send private message

1

Friday, April 27th 2012, 11:17am

Werbe-Slideups erzeugen hohe CPU Last :-(

Hallo!

Vorab: Ich sehe vollkommen ein, dass ein so gutes Produkt wie Avira Free Antivirus mit Werbung finanziert werden muss, damit es kostenlos angeboten werden kann. Ich bin an sich auch zufrieden und würde das Produkt auch immer wieder weiterempfehlen.
Leider musste ich jedoch in den letzten Monaten feststellen, dass mit dem Update auf die jüngste Major-Version Werbung per Slideups integriert wurde, die phasenweise auch sehr oft eingeblendet wird.
Ich habe zuhause ein Netbook, das Tag und Nacht in Betrieb ist. Darauf läuft ein weiteres Windows XP als VM in Virtualbox, ebenfalls mit Avira Free Antivirus ausgestattet. Dieses System nutze ich, um Freeware usw. zu testen, bevor ich sie auf mein "Hauptsystem" installiere.
Mein Problem ist nun, dass die CPU Belastung extrem stark ansteigt, wenn auf einem der Systeme ein Avira Slideup angezeigt wird. Noch schlimmer ist das Ganze, wenn auf beiden Systemen Slideups eingeblendet sind. Erst, wenn das bzw. die Slideups geschlossen werden, geht die CPU-Last und damit auch die Temperatur der CPU zurück (31°C normal, 42°C mit einem Slideup, 44°C und teilweise mehr wenn beide Slideups angezeigt werden)
Nun ist es ja nicht so, dass die Slideups atemberaubende Animationen o.ä. enthalten würden... Von daher frage ich mich schon, wie sauber hier programmiert wurde. Offenbar nicht so sauber, wie z.B. bei der Echtzeitscanner-Komponente usw.
Daher würde ich Sie bitten, das Phänomen der viel zu hohen CPU-Belastung zu untersuchen und möglichst zu beheben - damit ich auch weiterhin als zufriedener Nutzer Ihr Produkt (und eben auch Ihren Support) weiterempfehlen kann!

Danke + viele Grüße aus dem sonnigen Stuttgart,
Andreas Schmidt

Jumanji

Community member

Date of registration:
Jul 7th 2011

Version:
none

Operating System:
Linux Ubunbtu 11.10

  • Send private message

2

Sunday, April 29th 2012, 12:45am

Vorab: Ich sehe vollkommen ein, dass ein so gutes Produkt wie Avira Free Antivirus mit Werbung finanziert werden muss, damit es kostenlos angeboten werden kann. Ich bin an sich auch zufrieden und würde das Produkt auch immer wieder weiterempfehlen.
Leider musste ich jedoch in den letzten Monaten feststellen, dass mit dem Update auf die jüngste Major-Version Werbung per Slideups integriert wurde, die phasenweise auch sehr oft eingeblendet wird.

dann benutzt Du keine original Avira!...da kommt keine werbung!...denke mal darüber nach wo Du sie her hast...ich würde einen systemscann von CD empfehlen!...da stimmt irgend was nicht!... :!:
möglicherweise ist dein rechner infiziert!!!... :cursing:

This post has been edited 1 times, last edit by "Jumanji" (Apr 29th 2012, 12:48am)


Date of registration:
Apr 29th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
win 7

  • Send private message

3

Sunday, April 29th 2012, 2:33am

Jumanji, wir haben das gleiche Problem wie Stasy1976. Mein Freund und ich haben unsere Software direkt von der Avira-Website gezogen und es wäre mir neu, dass ich dieser Quelle für Downloads nicht vertrauen dürfte.

Die Werbeeinblendungen erscheinen teilweise bis zu 3-4 mal in der Stunde und in der Ladezeit ist das Sytem wie blockiert, es ist so gut wie unmöglich diese "Anwendung" zu beenden, da es gefühlte Ewigkeiten dauert, bis sich dieses Werbefenster wieder schliessen lässt. Wärend dieser Zeit läuft besonders mein System auf Hochtouren und da besonders dann der Lüfter extrem laut und hyperaktiv wird, ist dies nicht nur nervenraubend, es kann auf Dauer auch nicht so weitergehen. Die Software wurde schon entfernt und neu installiert, dass Problem besteht trotz allem weiter.

Achso, installiert ist die Avira Free Antivirus bei mir auf einem Notebook mit Windows 7, welches hauptsächlich für das Internet genutzt wird.

4wolf

Community member

Date of registration:
Jan 3rd 2008

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Win 7 Prof. 64 Bit SP1

  • Send private message

4

Sunday, April 29th 2012, 7:45am

dann benutzt Du keine original Avira!...da kommt keine werbung!.
8| Das ist schlicht und einfach falsch
da stimmt irgend was nicht!... :!:
:thumbdown:
möglicherweise ist dein rechner infiziert!!!... :cursing:
:rolleyes:
..........................................
.

.............................Avira Webformular.......... ...VIRUSTOTAL...........Avira Wissensdatenbank........... Java - Update

Date of registration:
Mar 13th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows XP Pro SP3

  • Send private message

5

Sunday, April 29th 2012, 8:34am

also meine Version ist ne orginale,oder gibt es in der Free Version auch schon gecrackte Versionen :P und die Werbung die hier angesprochen wird,nervt und verzögert meinen Firefox Start gewaltig,oder ist das keine Werbung die jedes mal in unregelmäßigen Abständen eingeblendet wird? Teilweise hängt sich mein FF auf,da ja erst die Werbung abgerufen wird :thumbdown:

  • "Stasy1976" started this thread

Date of registration:
Apr 27th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows XP Professional

  • Send private message

6

Sunday, April 29th 2012, 11:59am

Hallo Jumanji,

entschuldige, aber Deine Antwort beleidigt schon ein bisschen meine Intelligenz. Ich bin seit vielen Jahren in der IT Branche tätig und kenne mich "ganz gut" aus.
Bei der Werbung handelt es sich um Werbung für die Bezahlvarianten von Avira und nicht um Werbung für Fremdprodukte wie XXX-Vids, Potenzmittel oder Fast Food Gutscheine...

Selbstverständlich habe ich keine "gecrackte" Version, ebensowenig habe ich den Installer von einer dubiosen Quelle heruntergeladen. Soweit zu gehen, wegen Werbeeinblendungen Cracks zu nutzen, das überlasse ich den vorwiegend jugendlichen Anhängern der Umsonstkultur... Privat nutzte ich eben schon seit langem gerne Avira Free Antivirus bzw. seine Vorgänger und lebe dann auch gerne damit, gelegentlich Werbung für die Bezahlversionen eingeblendet zu bekommen.
Und natürlich habe ich meine Rechner auch schon mit Desinfec’t / Knoppicillin usw. gescannt und würde ziemlich viel darauf wetten, dass meine Rechner malwarefrei sind - zumal ich Freeware statt "illegalem Zeugs" verwende.

Den von willowohwillow beschriebenen Effekt, dass das Schließen der Slideups lange dauert, kann ich übrigens bestätigen.