You are not logged in.

Thursday, April 17th 2014, 5:55am

Dear visitor, welcome to Avira Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Ricki" started this thread

Date of registration:
Dec 20th 2006

  • Send private message

1

Sunday, April 29th 2012, 7:49pm

Virenscan bei Internet security

Hallo Hab folgendes Problem: Beim Virenscan erscheint folgeder Fehler und ich muß das Program beenden Bitte um Hilfe, :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: Fehler in der Anwendung

"Die Anweisung in 0x00c48bf verweist auf Speicher 0x01066126. Der Vorgan read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden. Klicken sie auf OK um das Programm zu beenden"

Der Virenscan wird dann beendet

4wolf

Community member

Date of registration:
Jan 3rd 2008

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Win 7 Prof. 64 Bit SP1

  • Send private message

2

Sunday, April 29th 2012, 8:02pm

Auffällig ist die falsche Schreibweise, dazu:
Hallo,

die besagte Fehlermeldung (die es auch mit "Write" gibt) stammt von Windows. Der Auslöser des Fehlers ist unbekannt, offenbar läuft ein Windows-interner Puffer über. Das Problem tritt seit Windows 2000 auf - nicht nur bei Avira Antivir, sondern auch bei vielen anderen Programmen - aber nicht auf jedem Rechner. Manche sehen diese Fehlermeldung nie, andere nur gelegentlich.

Abhelfen kann man unter Umständen
- durch Konfigurieren der Windows-Auslagerungsdatei (empfohlene Größe: 1,5 x RAM)
- Bereinigung der temporären Dateien (durch eine "Datenträgerbereinigung" unter Windows oder z.B. mit Ccleaner.

Das ist kein buffer-overflow, sondern "Windows Protest" gegen ungültige Library-Calls mangels Berechtigung.
"anweisung in 0x779d206e" ist typischer Kernal-Speicherbereich
"verweist auf Speicher 0x01f2909e" liegt im I/O Memory Bereich - und da kommt man nur mit SYSTEM/ADMIN Rechten ran.
Gab es in letzter Zeit irgendwelche Virenfunde?
..........................................
.

.............................Avira Webformular.......... ...VIRUSTOTAL...........Avira Wissensdatenbank........... Java - Update