You are not logged in.

Friday, July 25th 2014, 8:42am

The Avira Forum will be moved to the new platform Avira Answers soon. We'll make the transition of existing user profiles and threads as smooth as possible.
New visitors are able to log in on Avira Answers with the existing Avira account directly or sign up with a new account.

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

1

Friday, May 4th 2012, 11:33pm

Hilfe bei Virenbefall

Guten Tag,
bei einer Überprüfung meines Computers mittels Avira Free Antivirus (Windows 7) habe
ich die Meldung bekommen, dass ich 5 Viren habe. Da ich einer reiner
Computeranwender bin, bin ich nun etwas ratlos was zu tun ist bzw. wie
gefährlich die unten genannten Viren sind. Vielleicht kann sich ja jemand den
untenstehenden Report mal ansehen und mir eine kurze Rückmeldung geben
was zu tun ist ?

Vielen Dank im Voraus








Avira Free Antivirus

Erstellungsdatum der Reportdatei: Freitag, 4. Mai 2012 20:25



Es wird nach 3742998 Virenstämmen gesucht.



Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.

Online-Dienste stehen zur Verfügung.



Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - Free Antivirus

Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001

Plattform : Windows 7

Windowsversion : (plain) [6.1.7600]

Boot Modus : Normal gebootet

Benutzername : SYSTEM

Computername : *****-PC



Versionsinformationen:

BUILD.DAT : 12.0.0.898 41963 Bytes 31.01.2012 13:51:00

AVSCAN.EXE : 12.1.0.20 492496 Bytes 15.02.2012 18:11:45

AVSCAN.DLL : 12.1.0.18 65744 Bytes 15.02.2012 18:11:44

LUKE.DLL : 12.1.0.19 68304 Bytes 15.02.2012 18:11:45

AVSCPLR.DLL : 12.1.0.22 100048 Bytes 15.02.2012 18:11:46

AVREG.DLL : 12.1.0.36 229128 Bytes 07.04.2012 10:21:47

VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 18:18:34

VBASE001.VDF : 7.11.0.0 13342208 Bytes 14.12.2010 09:07:39

VBASE002.VDF : 7.11.19.170 14374912 Bytes 20.12.2011 23:15:49

VBASE003.VDF : 7.11.21.238 4472832 Bytes 01.02.2012 14:57:04

VBASE004.VDF : 7.11.26.44 4329472 Bytes 28.03.2012 19:46:35

VBASE005.VDF : 7.11.26.45 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15

VBASE006.VDF : 7.11.26.46 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15

VBASE007.VDF : 7.11.26.47 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15

VBASE008.VDF : 7.11.26.48 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15

VBASE009.VDF : 7.11.26.49 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15

VBASE010.VDF : 7.11.26.50 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16

VBASE011.VDF : 7.11.26.51 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16

VBASE012.VDF : 7.11.26.52 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16

VBASE013.VDF : 7.11.26.53 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16

VBASE014.VDF : 7.11.26.107 221696 Bytes 30.03.2012 10:21:42

VBASE015.VDF : 7.11.26.179 224768 Bytes 02.04.2012 10:21:42

VBASE016.VDF : 7.11.26.241 142336 Bytes 04.04.2012 10:21:42

VBASE017.VDF : 7.11.27.41 247808 Bytes 08.04.2012 11:08:59

VBASE018.VDF : 7.11.27.107 161280 Bytes 12.04.2012 11:17:31

VBASE019.VDF : 7.11.27.159 148992 Bytes 13.04.2012 12:19:27

VBASE020.VDF : 7.11.27.201 207360 Bytes 17.04.2012 17:12:45

VBASE021.VDF : 7.11.28.3 237568 Bytes 19.04.2012 19:49:24

VBASE022.VDF : 7.11.28.49 193536 Bytes 20.04.2012 06:29:21

VBASE023.VDF : 7.11.28.99 195072 Bytes 23.04.2012 17:49:47

VBASE024.VDF : 7.11.28.133 247808 Bytes 24.04.2012 17:49:47

VBASE025.VDF : 7.11.28.183 186880 Bytes 26.04.2012 07:08:11

VBASE026.VDF : 7.11.28.235 166400 Bytes 30.04.2012 19:58:41

VBASE027.VDF : 7.11.29.37 290816 Bytes 03.05.2012 06:14:02

VBASE028.VDF : 7.11.29.38 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03

VBASE029.VDF : 7.11.29.39 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03

VBASE030.VDF : 7.11.29.40 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03

VBASE031.VDF : 7.11.29.50 13824 Bytes 04.05.2012 06:14:03

Engineversion : 8.2.10.62

AEVDF.DLL : 8.1.2.2 106868 Bytes 25.10.2011 13:56:04

AESCRIPT.DLL : 8.1.4.18 455034 Bytes 27.04.2012 07:08:35

AESCN.DLL : 8.1.8.2 131444 Bytes 27.01.2012 20:32:22

AESBX.DLL : 8.2.5.5 606579 Bytes 12.03.2012 21:19:35

AERDL.DLL : 8.1.9.15 639348 Bytes 08.09.2011 21:16:06

AEPACK.DLL : 8.2.16.12 807287 Bytes 04.05.2012 06:14:07

AEOFFICE.DLL : 8.1.2.28 201082 Bytes 27.04.2012 07:08:33

AEHEUR.DLL : 8.1.4.23 4702582 Bytes 04.05.2012 06:14:06

AEHELP.DLL : 8.1.20.0 254326 Bytes 27.04.2012 07:08:13

AEGEN.DLL : 8.1.5.28 422260 Bytes 27.04.2012 07:08:13

AEEXP.DLL : 8.1.0.35 82291 Bytes 04.05.2012 06:14:07

AEEMU.DLL : 8.1.3.0 393589 Bytes 01.09.2011 21:46:01

AECORE.DLL : 8.1.25.6 201078 Bytes 15.03.2012 17:00:52

AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 01.09.2011 21:46:01

AVWINLL.DLL : 12.1.0.17 27344 Bytes 11.10.2011 12:59:41

AVPREF.DLL : 12.1.0.17 51920 Bytes 11.10.2011 12:59:38

AVREP.DLL : 12.1.0.17 179408 Bytes 11.10.2011 12:59:38

AVARKT.DLL : 12.1.0.23 209360 Bytes 15.02.2012 18:11:44

AVEVTLOG.DLL : 12.1.0.17 169168 Bytes 11.10.2011 12:59:37

SQLITE3.DLL : 3.7.0.0 398288 Bytes 11.10.2011 12:59:51

AVSMTP.DLL : 12.1.0.17 62928 Bytes 11.10.2011 12:59:39

NETNT.DLL : 12.1.0.17 17104 Bytes 11.10.2011 12:59:47

RCIMAGE.DLL : 12.1.0.17 4447952 Bytes 11.10.2011 13:00:00

RCTEXT.DLL : 12.1.0.16 98512 Bytes 11.10.2011 13:00:00



Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:

Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung

Konfigurationsdatei...................: C:\program files\avira\antivir
desktop\sysscan.avp

Protokollierung.......................: standard

Primäre Aktion........................: interaktiv

Sekundäre Aktion......................: ignorieren

Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein

Durchsuche Bootsektoren...............: ein

Bootsektoren..........................: C:, D:,

Durchsuche aktive Programme...........: ein

Laufende Programme erweitert..........: ein

Durchsuche Registrierung..............: ein

Suche nach Rootkits...................: ein

Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus

Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien

Durchsuche Archive....................: ein

Rekursionstiefe einschränken..........: 20

Archiv Smart Extensions...............: ein

Makrovirenheuristik...................: ein

Dateiheuristik........................: erweitert



Beginn des Suchlaufs: Freitag, 4. Mai 2012 20:25



Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:

Masterbootsektor HD0

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Masterbootsektor HD1

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Masterbootsektor HD2

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Masterbootsektor HD3

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!



Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:

Bootsektor 'C:\'

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Bootsektor 'D:\'

[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!



Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.



Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:

Durchsuche Prozess 'SearchFilterHost.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'SearchProtocolHost.exe' - '29' Modul(e) wurden
durchsucht

Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '84' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '28' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'vssvc.exe' - '47' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '105' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '108' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '56' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'OSPPSVC.EXE' - '32' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'SearchIndexer.exe' - '61' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '37' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'WUDFHost.exe' - '36' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'conhost.exe' - '14' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '31' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'Dropbox.exe' - '70' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'Kalenderchen.exe' - '31' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'Vid.exe' - '132' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'sidebar.exe' - '80' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'pdf24.exe' - '31' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '24' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '75' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'YouCamTray.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'RtHDVCpl.exe' - '42' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '180' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'Dwm.exe' - '35' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'TuneUpUtilitiesApp32.exe' - '29' Modul(e) wurden
durchsucht

Durchsuche Prozess 'taskhost.exe' - '52' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'WLIDSvcM.exe' - '17' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'WLIDSVC.EXE' - '77' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'TuneUpUtilitiesService32.exe' - '47' Modul(e) wurden
durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '47' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'SeaPort.exe' - '50' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'RichVideo.exe' - '23' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'PsiService_2.exe' - '20' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'LVPrcSrv.exe' - '24' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '54' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'FABS.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '67' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '61' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '41' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '90' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '73' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'atieclxx.exe' - '30' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '60' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '147' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '104' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '74' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'atiesrxx.exe' - '26' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '52' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'lsm.exe' - '16' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '71' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'services.exe' - '33' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '18' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'wininit.exe' - '26' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '18' Modul(e) wurden durchsucht

Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '2' Modul(e) wurden durchsucht



Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:

Die Registry wurde durchsucht ( '648' Dateien ).





Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:



Beginne mit der Suche in 'C:\' <Boot>

C:\Users\Didi\AppData\Local\Temp\jar_cache524771135970229515.tmp

[0] Archivtyp: ZIP

--> araetjharwqumjnty.class

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2011-3544.AV

C:\Users\Didi\AppData\Local\Temp\jar_cache950591013483816575.tmp

[0] Archivtyp: ZIP

--> twdde/dgarggtsfrmupwpsctqudre.class

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/CVE-2010-0840

--> twdde/kqmefth.class

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/JAVA.Niabil.Gen

--> twdde/ljuqyw.class

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits
EXP/CVE-2011-3544.A.1

--> twdde/umbgsmymlysdwnyut.class

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits
EXP/CVE-2011-3544.A.22

Beginne mit der Suche in 'D:\' <Recover>



Beginne mit der Desinfektion:

C:\Users\Didi\AppData\Local\Temp\jar_cache950591013483816575.tmp

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/CVE-2011-3544.A.22

[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen
'54a5919d.qua' verschoben!

C:\Users\Didi\AppData\Local\Temp\jar_cache524771135970229515.tmp

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2011-3544.AV

[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen
'4c32be3b.qua' verschoben!





Ende des Suchlaufs: Freitag, 4. Mai 2012 22:40

Benötigte Zeit: 2:03:37 Stunde(n)



Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.



32489 Verzeichnisse wurden überprüft

718303 Dateien wurden geprüft

5 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden

0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft

0 Dateien wurden gelöscht

0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert

2 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben

0 Dateien wurden umbenannt

0 Dateien konnten nicht durchsucht werden

718298 Dateien ohne Befall

10656 Archive wurden durchsucht

0 Warnungen

2 Hinweise

611974 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht

0 Versteckte Objekte wurden gefunden

4wolf

Community member

Date of registration:
Jan 3rd 2008

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Win 7 Prof. 64 Bit SP1

  • Send private message

2

Friday, May 4th 2012, 11:37pm

Hallo,

System nach dieser Anleitung scannen, Eventuelle Funde entfernen lassen und Logdatei hier posten:

Malwarebytes Anti - Malware
bitte von hier downloaden : http://www.majorgeeks.com

Nix anderes anklicken !!! Download startet automatisch !!!!
bitte unbedingt beachten unter Vista und Windows 7 als Administrator auszuführen !!!
Wähle die Testphase für Echtzeitscanner ab !
Die Yahootoolbar ebenfalls

Starte das Programm und mache ein online update (aktualisieren)
überprüfe ob Du die aktuellsten Virendefinitionen hast
schließe ALLE Anwendungen - Auch deinen Browser
Wähle ALLE Laufwerke
Starte den Vollständigen Suchlauf
Warte bis der Scan durchgelaufen ist
Nach dem Scan > Remove selected / Ausgewähltes entfernen - damit geht alles in die Quarantäne

Auch den Antivirguard deaktivieren und während des Scans vom Internet trennen. Nach dem Scan Guard wieder aktivieren und Verbindung wieder herstellen.

Dann show results
1.die bitte hier ins Forum posten
........
....................................Avira Webformular..... ...VIRUSTOTAL......Avira Wissensdatenbank..... Java - Update......

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

3

Saturday, May 5th 2012, 7:08pm

Hallo, vielen Dank für die Unterstützung.
Nach dem Scan mit Malwarebytes Anti-Malware (siehe unten) scheint sich das Problem in Luft aufgelöst zu haben. Sehe ich das richtig ?

DANKE für den TIPP !!! Trotzdem würde mich interessieren, warum Avira Antivir 5 Viren gefunden hat ?





Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.05.04.06

Windows 7 Service Pack 1 x86 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
++++ Administrator :: ++++-PC [Administrator]

05.05.2012 17:42:34
mbam-log-2012-05-05 (17-42-34).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 503868
Laufzeit: 28 Minute(n), 40 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)

4

Saturday, May 5th 2012, 8:30pm

Weil es 5 waren in 2 Verzeichnissen.

Bitte umgehend das Servicepack 1 für Windows 7 installieren - danach:

Deinstalliere alle alten Versionen von Java und installiere die aktuelle Version JRE7 Update4 (link in meiner Signatur). Danach Antivir updaten und System wie folgt scannen - die Fnde in Quarantäne kannst löschen:

Konfiguration

Antivir öffnen, unter Extras - Konfiguration bei Expertenmodus Button auf *an* setzen , dort alle Dateien und Rootkitsuche bei Suchstart markieren, auf Systemscanner - Suche gehen und dort die Dateiheuristik auf hoch setzen. Unter Systemscanner - Suche - Aktion bei Fund - automatisch und als primäre Aktion "ignorieren" wählen und den Haken bei "Datei vor Aktion in Quarantäne kopieren" setzen. Unter Archive den Haken bei Rekursionstiefe einschränken entfernen. Bitte auch unter Systemscanner – weitere Einstellungen alle Haken setzen und den Haken bei *symbolischen Verknüpfungen folgen* herausnehmen.

Suchlauf

Danach unter PC Sicherheit - Systemscanner *Lokale Laufwerke* markieren. Dann *Lokale Laufwerke* markiert halten und oben links auf die Lupe zum Start des Scans drücken (unter Vista die rechte Lupe mit dem Admin - Symbol). Scanbericht bitte dann hier posten.

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

5

Sunday, May 6th 2012, 2:33pm

Hallo,
also das Servicepack 1 für Windows 7 war bereits installiert, bei der Java Installation habe ich "Windows x86 offline" gewählt. Der Scanbericht steht unten. Ich hoffe das passt so.
Vielen Dank für die Hilfe !





Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Sonntag, 6. Mai 2012 12:59

Es wird nach 3750515 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows 7
Windowsversion : (Service Pack 1) [6.1.7601]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : Didi
Computername : DIDI-PC

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 12.0.0.898 Bytes 31.01.2012 13:51:00
AVSCAN.EXE : 12.1.0.20 492496 Bytes 15.02.2012 18:11:45
AVSCAN.DLL : 12.1.0.18 65744 Bytes 15.02.2012 18:11:44
LUKE.DLL : 12.1.0.19 68304 Bytes 15.02.2012 18:11:45
AVSCPLR.DLL : 12.1.0.22 100048 Bytes 15.02.2012 18:11:46
AVREG.DLL : 12.1.0.36 229128 Bytes 07.04.2012 10:21:47
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 18:18:34
VBASE001.VDF : 7.11.0.0 13342208 Bytes 14.12.2010 09:07:39
VBASE002.VDF : 7.11.19.170 14374912 Bytes 20.12.2011 23:15:49
VBASE003.VDF : 7.11.21.238 4472832 Bytes 01.02.2012 14:57:04
VBASE004.VDF : 7.11.26.44 4329472 Bytes 28.03.2012 19:46:35
VBASE005.VDF : 7.11.26.45 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15
VBASE006.VDF : 7.11.26.46 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15
VBASE007.VDF : 7.11.26.47 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15
VBASE008.VDF : 7.11.26.48 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15
VBASE009.VDF : 7.11.26.49 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:15
VBASE010.VDF : 7.11.26.50 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16
VBASE011.VDF : 7.11.26.51 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16
VBASE012.VDF : 7.11.26.52 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16
VBASE013.VDF : 7.11.26.53 2048 Bytes 28.03.2012 19:47:16
VBASE014.VDF : 7.11.26.107 221696 Bytes 30.03.2012 10:21:42
VBASE015.VDF : 7.11.26.179 224768 Bytes 02.04.2012 10:21:42
VBASE016.VDF : 7.11.26.241 142336 Bytes 04.04.2012 10:21:42
VBASE017.VDF : 7.11.27.41 247808 Bytes 08.04.2012 11:08:59
VBASE018.VDF : 7.11.27.107 161280 Bytes 12.04.2012 11:17:31
VBASE019.VDF : 7.11.27.159 148992 Bytes 13.04.2012 12:19:27
VBASE020.VDF : 7.11.27.201 207360 Bytes 17.04.2012 17:12:45
VBASE021.VDF : 7.11.28.3 237568 Bytes 19.04.2012 19:49:24
VBASE022.VDF : 7.11.28.49 193536 Bytes 20.04.2012 06:29:21
VBASE023.VDF : 7.11.28.99 195072 Bytes 23.04.2012 17:49:47
VBASE024.VDF : 7.11.28.133 247808 Bytes 24.04.2012 17:49:47
VBASE025.VDF : 7.11.28.183 186880 Bytes 26.04.2012 07:08:11
VBASE026.VDF : 7.11.28.235 166400 Bytes 30.04.2012 19:58:41
VBASE027.VDF : 7.11.29.37 290816 Bytes 03.05.2012 06:14:02
VBASE028.VDF : 7.11.29.38 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03
VBASE029.VDF : 7.11.29.39 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03
VBASE030.VDF : 7.11.29.40 2048 Bytes 03.05.2012 06:14:03
VBASE031.VDF : 7.11.29.70 124928 Bytes 04.05.2012 09:15:10
Engineversion : 8.2.10.62
AEVDF.DLL : 8.1.2.2 106868 Bytes 25.10.2011 13:56:04
AESCRIPT.DLL : 8.1.4.18 455034 Bytes 27.04.2012 07:08:35
AESCN.DLL : 8.1.8.2 131444 Bytes 27.01.2012 20:32:22
AESBX.DLL : 8.2.5.5 606579 Bytes 12.03.2012 21:19:35
AERDL.DLL : 8.1.9.15 639348 Bytes 08.09.2011 21:16:06
AEPACK.DLL : 8.2.16.12 807287 Bytes 04.05.2012 06:14:07
AEOFFICE.DLL : 8.1.2.28 201082 Bytes 27.04.2012 07:08:33
AEHEUR.DLL : 8.1.4.23 4702582 Bytes 04.05.2012 06:14:06
AEHELP.DLL : 8.1.20.0 254326 Bytes 27.04.2012 07:08:13
AEGEN.DLL : 8.1.5.28 422260 Bytes 27.04.2012 07:08:13
AEEXP.DLL : 8.1.0.35 82291 Bytes 04.05.2012 06:14:07
AEEMU.DLL : 8.1.3.0 393589 Bytes 01.09.2011 21:46:01
AECORE.DLL : 8.1.25.6 201078 Bytes 15.03.2012 17:00:52
AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 01.09.2011 21:46:01
AVWINLL.DLL : 12.1.0.17 27344 Bytes 11.10.2011 12:59:41
AVPREF.DLL : 12.1.0.17 51920 Bytes 11.10.2011 12:59:38
AVREP.DLL : 12.1.0.17 179408 Bytes 11.10.2011 12:59:38
AVARKT.DLL : 12.1.0.23 209360 Bytes 15.02.2012 18:11:44
AVEVTLOG.DLL : 12.1.0.17 169168 Bytes 11.10.2011 12:59:37
SQLITE3.DLL : 3.7.0.0 398288 Bytes 11.10.2011 12:59:51
AVSMTP.DLL : 12.1.0.17 62928 Bytes 11.10.2011 12:59:39
NETNT.DLL : 12.1.0.17 17104 Bytes 11.10.2011 12:59:47
RCIMAGE.DLL : 12.1.0.17 4447952 Bytes 11.10.2011 13:00:00
RCTEXT.DLL : 12.1.0.16 98512 Bytes 11.10.2011 13:00:00

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Lokale Laufwerke
Konfigurationsdatei...................: C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\alldrives.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: ignorieren
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:, F:, G:, H:, E:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: ein
Optimierter Suchlauf..................: ein
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: aus
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: vollständig

Beginn des Suchlaufs: Sonntag, 6. Mai 2012 12:59

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
[INFO] Bitte starten Sie den Suchlauf erneut mit Administratorrechten
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
[INFO] Bitte starten Sie den Suchlauf erneut mit Administratorrechten
Bootsektor 'D:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
[INFO] Bitte starten Sie den Suchlauf erneut mit Administratorrechten
Bootsektor 'F:\'
[INFO] Im Laufwerk 'F:\' ist kein Datenträger eingelegt!
Bootsektor 'G:\'
[INFO] Im Laufwerk 'G:\' ist kein Datenträger eingelegt!
Bootsektor 'H:\'
[INFO] Im Laufwerk 'H:\' ist kein Datenträger eingelegt!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'taskhost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dropbox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Kalenderchen.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Vid.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sidebar.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'pdf24.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'YouCamTray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'RtHDVCpl.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dwm.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TuneUpUtilitiesApp32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht

Untersuchung der Systemdateien wird begonnen:
Signiert -> 'C:\Windows\system32\svchost.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\winlogon.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\smss.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\wininet.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\wsock32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\ws2_32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\services.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\lsass.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\csrss.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\drivers\kbdclass.sys'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\spoolsv.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\alg.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\wuauclt.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\advapi32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\user32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\gdi32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\kernel32.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\ntdll.DLL'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe'
Signiert -> 'C:\Windows\system32\ctfmon.exe'
Die Systemdateien wurden durchsucht ('20' Dateien)

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '492' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\' <Boot>
Beginne mit der Suche in 'D:\' <Recover>
Beginne mit der Suche in 'F:\'
Der zu durchsuchende Pfad F:\ konnte nicht geöffnet werden!
Systemfehler [21]: Das Gerät ist nicht bereit.
Beginne mit der Suche in 'G:\'
Der zu durchsuchende Pfad G:\ konnte nicht geöffnet werden!
Systemfehler [21]: Das Gerät ist nicht bereit.
Beginne mit der Suche in 'H:\'
Der zu durchsuchende Pfad H:\ konnte nicht geöffnet werden!
Systemfehler [21]: Das Gerät ist nicht bereit.
Beginne mit der Suche in 'E:\'
Der zu durchsuchende Pfad E:\ konnte nicht geöffnet werden!
Systemfehler [21]: Das Gerät ist nicht bereit.


Ende des Suchlaufs: Sonntag, 6. Mai 2012 14:16
Benötigte Zeit: 1:16:59 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

28463 Verzeichnisse wurden überprüft
683154 Dateien wurden geprüft
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
683154 Dateien ohne Befall
8235 Archive wurden durchsucht
0 Warnungen
0 Hinweise
133382 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
0 Versteckte Objekte wurden gefunden

6

Sunday, May 6th 2012, 2:38pm

Sehr gut.

Hier noch ein paar Tipps für die Zukunft:

Rüste dein System mit Secunia und Updatechecker von Filehippo aus um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein. Verzichte auf den parallelen Einsatz anderer Antivirenlösungen neben Antivir (McAffee / AVG / Kaspersky), da diese sich gegenseitig ausbremsen bzw. schlimmstenfalls eleminieren. Wenn du mit dem Firefox surfst, installiere die Addons noscript und Adblock plus. Deaktiviere die Autorunfunktion Autorun deaktivieren. Installiere dir als 2tes Auge auch mal solche Tools wie superantispyware und Malwarebytes und lasse sie gelegentlich mal scannen - ist ganz hilfreich. Verzichte außerdem auf den Einsatz von Toolbars in den Browsern, denn sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar - darauf schauen das du sie bei Programminstallationen abwählst.

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

7

Sunday, May 6th 2012, 3:05pm

Vielen Dank für die Unterstützung. Als reiner Computeranwender ist man sehr froh, wenn es ein solches Forum gibt und kompentente Hilfe erhält. DANKE !!!!
Vielen Dank auch für die Tipps ! Da mache ich mich gleich mal ran, diese umzusetzen.

Schönen Sonntag noch !

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

8

Sunday, May 6th 2012, 3:38pm

... jetzt bin ich es doch gleich nochmals....
Nachdem ich deine Tipps umgesetzt habe habe ich noch einen scan mit "superantispyware" durchgeführt...
Ergebnis siehe unten ....

tracking objeckt 90 items found

und

Trojan.Agent/Gen-KillFiles
C:\USERS\DIDI\DOCUMENTS\M-STICK\START.EXE
C:\USERS\DIDI\DESKTOP\START - VERKNüPFUNG.LNK

Was nun ????

9

Sunday, May 6th 2012, 8:11pm

C:\USERS\DIDI\DOCUMENTS\M-STICK\START.EXE
C:\USERS\DIDI\DESKTOP\START - VERKNüPFUNG.LNK


Wozu hast du denn diese Verknüpfungen bzw Dateien dort abgelegt? Da generischer Natur besteht natürlich immer die Möglichkeit von Fehlalarmen. Die Cookies einfach löschen.

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

10

Monday, May 7th 2012, 7:51pm

Also die start.exe Datei öffnet mehrere kleine Mathe-Programme. Sie stammen von der Seite http://www.muehe.muc.kobis.de/m-stick/. Die Datei Start-Verknüpfung gehört zu dieser start.exe Datei und stellt lediglich eine Verknüfung zum Desktop dar. Bin mir jetzt nicht sicher ob ich die Dateien jetzt löschen soll oder nicht.
Woran erkennt man denn einen "Fehlalarm" ?
Soll man eigentlich alle Cookies löschen ? Soll man Cookies generell nicht zulassen, oder bestimmte Einstellungen wählen ?

AlfaMS

Community member

Date of registration:
Mar 3rd 2007

Version:
Avira Antivirus Suite

Operating System:
Windows 8.1 Pro 64 Bit MC & LinuxMint 17 64 Bit Cinnamon

  • Send private message

11

Monday, May 7th 2012, 8:02pm

Hm - einige Browser lassen die Annahme von Cookies zu und bieten gleichzeitig die Option diese beim Beenden zu löschen. Damit lebe ich seit Jahren prima. ;)
Ceterum censeo Avira Forum non esse delendam.

12

Monday, May 7th 2012, 10:31pm

Dann setze diese Programm einfach bei SAS auf die Ignorierliste. Alles Gute dann.

  • "Didi1010" started this thread

Date of registration:
May 4th 2012

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
Windows7

  • Send private message

13

Tuesday, May 8th 2012, 3:28pm

Danke für die Unterstützung !!!

:thumbsup: