You are not logged in.

Thursday, August 28th 2014, 5:04am

The Avira Forum will be moved to the new platform Avira Answers soon. We'll make the transition of existing user profiles and threads as smooth as possible.
New visitors are able to log in on Avira Answers with the existing Avira account directly or sign up with a new account.

linux_user

Unregistered

1

Wednesday, April 21st 2010, 3:22pm

AntiVir unter Ubuntu Linux

Ich hab mir jetzt die kostenlose Version von AntiVir auf meinem Ubuntu Linux installiert.

Wie kann ich nun eine graphische Konsole für AntiVir aufrufen? Gibt es sowas unter Linux?

Wie könnte ich AntiVir wieder deinstallieren?

Q & Q

Community member

Date of registration:
Jan 7th 2006

  • Send private message

2

Wednesday, April 21st 2010, 4:27pm

RE: AntiVir unter Ubuntu Linux

... Wie kann ich nun eine graphische Konsole für AntiVir aufrufen?
... Gibt es sowas unter Linux?
... Wie könnte ich AntiVir wieder deinstallieren?

Hallo linux_user,

und Willkommen im Forum! :)

Gar nicht, da es eine solche (noch) nicht gibt.
Ja aber eben nicht bei AntiVir.
z.b. via Synaptic. {Infos siehe auch teils dieses Forum oder eben Ubuntu-Users ;) }

Gruß Q
'Nevermore' ~ The Raven (E.A.Poe)

Michael_Mann

Moderator

Date of registration:
Oct 24th 2005

Version:
Avira Ultimate Protection Suite
Avira Free Unix/Linux
Avira Android Security

Operating System:
AmigaOS 3.9, Ubuntu 13.10+ & Windows XP SP3, win7 HEdit. 64b (sp1)

  • Send private message

3

Wednesday, April 21st 2010, 5:43pm

Per script installiert geht's an synaptic / apt vorbei...
Unter dem Gnome-Desktop gibt es ein Hinweis-Fenster und der Schirm kann manuell in der oberen Menü-Leiste (Ubuntu / auf Gnome) fixiert werden. Das Fixieren sollte auch unter anderen Linux Distris mit Gnome-Desktop möglich sein.
Meine PCs: Amiga 1200 und WinUAE. Dafür ist Virenfreiheit garantiert.
Links: Tipps & Tricks -- HiJackThis -- Video Anleitungen
I speak german and english only

linux_user

Unregistered

4

Wednesday, April 21st 2010, 10:23pm

Genügt der Clam Antivir alleine, oder braucht man zb Antivir noch dazu installieren?

Ich hab momentan das Problem, dass ich mti AntiVir auf Linux nichts anfang und es gerne entfernen würde!

This post has been edited 1 times, last edit by "linux_user" (Apr 21st 2010, 10:24pm)


Michael_Mann

Moderator

Date of registration:
Oct 24th 2005

Version:
Avira Ultimate Protection Suite
Avira Free Unix/Linux
Avira Android Security

Operating System:
AmigaOS 3.9, Ubuntu 13.10+ & Windows XP SP3, win7 HEdit. 64b (sp1)

  • Send private message

5

Wednesday, April 21st 2010, 10:55pm

Na Ja Clam AV hat halt nicht unbedingt so berauschende Trefferzahlen wie AVir.
Dem Archiv liegt aber ein uninstall-Script bei wenn ichs eben richtig in Erinnerung habe. Führe das dann bitte als Admin (Konsole >> sudo) aus.
Meine PCs: Amiga 1200 und WinUAE. Dafür ist Virenfreiheit garantiert.
Links: Tipps & Tricks -- HiJackThis -- Video Anleitungen
I speak german and english only

linux_user

Unregistered

6

Wednesday, April 21st 2010, 11:15pm

Danke! Hat super funktioniert! Ist komplett deinstalliert!

AntiVir sollte meiner Meinung nach so einfach zum installieren gehen, wie auf Windows!
Meine Meinung zu AntiVir unter Linux!

Michael_Mann

Moderator

Date of registration:
Oct 24th 2005

Version:
Avira Ultimate Protection Suite
Avira Free Unix/Linux
Avira Android Security

Operating System:
AmigaOS 3.9, Ubuntu 13.10+ & Windows XP SP3, win7 HEdit. 64b (sp1)

  • Send private message

7

Wednesday, April 21st 2010, 11:32pm

Ich bin mir sicher das avira das lesen wird.
Meine PCs: Amiga 1200 und WinUAE. Dafür ist Virenfreiheit garantiert.
Links: Tipps & Tricks -- HiJackThis -- Video Anleitungen
I speak german and english only

linux_user

Unregistered

8

Wednesday, April 21st 2010, 11:39pm

Hoffen wirs.... Avira sollte schon was daran setzen, dass die Leute ihren Virenscanner auch unter Linux einfach installieren können und mit einem Grafischen Oberfläche, wie unter Windows (ohne spezielle Pakete) benutzen können.

Es wäre echt super, wenn der AntiVir, unter Linux genauso aussehen würde wie unter Windows.

Rajo

Moderator

Date of registration:
Jun 12th 2006

Operating System:
Mac - Linux - Windows XP Pro SP3 - PUPPY 4.12 AUFM STICK

  • Send private message

9

Thursday, April 22nd 2010, 12:04pm

Es wäre echt super, wenn der AntiVir, unter Linux genauso aussehen würde wie unter Windows.
für sowas gab es früher einen Monat Mausentzug ! - nur damit Du bescheid weisst ! :P

Rajo :)
Telepolis
Dieses Forum dem ich lange Jahre "gedient" habe, wird bald aus unverständlichen Gründen geschlossen - Ich bleibe bis zum Schluss hier! - und mache mit Beate, Nobbi und weiteren Helfern das LICHT aus ! Ihr ALLE wart SUPER !

  • "Arthur Huptas" has been banned

Date of registration:
Jan 4th 2008

Version:
Avira Free Mac Security
Avira Free Unix/Linux

Operating System:
OS X 10.8 (US EN) - Windows 7 Professional x64 (US EN)

  • Send private message

10

Tuesday, April 27th 2010, 10:28am

Danke! Hat super funktioniert! Ist komplett deinstalliert!

AntiVir sollte meiner Meinung nach so einfach zum installieren gehen, wie auf Windows!
Meine Meinung zu AntiVir unter Linux!


Entsprechende Pakete fuer RPM bzw. DEB basierende Systeme sind ja bereits teilweise verfuegbar. Damit wird die Installation eigentlich wie unter Windows ;)

Gruss,

Arthur
Global Service Strategy Team

Freundliche Gruesse / Best regards
Avira Operations GmbH & Co. KG

Es werden keine unangeforderten Supportanfragen per PN beantwortet. Bitte nutzen Sie den ihrem Produkt entsprechenden Bereich im Forum.
There is no support for unsolicited PM requests available. Please use the board section which accords to your product.

Q & Q

Community member

Date of registration:
Jan 7th 2006

  • Send private message

11

Tuesday, April 27th 2010, 4:43pm

... Pakete fuer RPM bzw. DEB basierende Systeme sind ja bereits teilweise verfuegbar. Damit wird die Installation eigentlich wie unter Windows

Sag ich doch!

Ob aber alles unter Linux wie unter Windows sein muß, diese Diskussion sparen wir uns lieber! ;)

[Es gibt nicht wenige, die unter einer strengen Ubuntu-Installation einen Virenscanner für überflüssig halten. Erkannt werden eh hauptsächlich WIN Schädlinge und zum Überprüfen einer WIN-Partition eignen sich 'externe' Programme eh besser (z.B. Rescue-CD)].

Gruß Q
'Nevermore' ~ The Raven (E.A.Poe)