You are not logged in.

Thursday, August 21st 2014, 4:22am

The Avira Forum will be moved to the new platform Avira Answers soon. We'll make the transition of existing user profiles and threads as smooth as possible.
New visitors are able to log in on Avira Answers with the existing Avira account directly or sign up with a new account.

  • "micwil" started this thread

Date of registration:
Jan 26th 2006

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
WinXP Pro

  • Send private message

1

Thursday, June 27th 2013, 3:56pm

"Echtzeit-Scanner aktivieren" funktioniert nicht

Hallo,
seit kurzem kann ich anscheinend den Avira-Echtzeit-Scanner nicht mehr aktivieren. Jedenfalls bleibt der Schirm nach dem Klick auf den entsprechenden Befehl (aus dem Kontextmenü) geschlossen.
Wie kann ich den Fehler näher untersuchen und ggf. abstellen?
Danke im Voraus für guten Rat.
M.

2

Thursday, June 27th 2013, 6:40pm

Bitte mal ne Reparaturinstallation mit dem aktuellen Installationsarchiv durchführen und berichten.

Dann:

Malwarebytes Anti - Malware
bitte von hier downloaden : http://www.majorgeeks.com

Nix anderes anklicken !!! Download startet automatisch !!!!

Starte das Programm - bitte unbedingt beachten unter Vista und Windows 7 als Administrator auszuführen !!!
und mache ein online update
überprüfe ob Du die aktuellsten Virendefinitionen hast
schließe ALLE Anwendungen - Auch deinen Browser
Wähle ALLE Laufwerke
Starte den Vollständigen Suchlauf
Warte bis der Scan durchgelaufen ist
Nach dem Scan > Remove selected / Ausgewähltes entfernen - damit geht alles in die Quarantäne

Auch den Antivirguard deaktivieren und während des Scans vom Internet trennen. Nach dem Scan Guard wieder aktivieren und Verbindung wieder herstellen.

Dann show results
1.die bitte hier ins Forum posten

  • "micwil" started this thread

Date of registration:
Jan 26th 2006

Version:
Avira Free Antivirus

Operating System:
WinXP Pro

  • Send private message

3

Friday, June 28th 2013, 11:39am

Hallo, danke für Deine Antwort.
Zwar habe ich "mit dem aktuellen Installationsarchiv" nicht so richtig verstanden, aber ich habe über Systemsteuerung - Software >Ändern den Installationsassistenten drüberlaufen lassen (ohne irgendeine Option zu verändern). Danach hat sich der Avira-Schirm schon wieder normal verhalten.
Anti-Malware hat keinen Befund ergeben. Hier trotzdem das Log dazu:

Malwarebytes Anti-Malware 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.06.27.11

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
MW :: P4P800 [Administrator]

28.06.2013 10:10:59
mbam-log-2013-06-28 (10-10-59).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|G:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 420638
Laufzeit: 1 Stunde(n), 13 Minute(n), 59 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)