You are not logged in.

Thursday, July 24th 2014, 2:20pm

Dear visitor, welcome to Avira Support Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "ullistein" started this thread

Date of registration:
May 14th 2009

  • Send private message

1

Thursday, May 14th 2009, 11:23am

Avira Guard lässt sich nicht deinstallieren

Hallo zusammen,

eine gute Bekannte von mir nutzt die Free Version von Avira.

Sie hatte sich trotzdem ein Virus eingefangen, das ich dann online mit dem BitDefender beseitigt habe.

Anschließend habe ich Avira upgedatet. Danach trat das Problem auf, dass der Guard sich nicht aktivieren ließ (Schirmchen zu in der Taskleiste).

Ich habe dann Avira deinstalliert und habe dabei auch das Programm zur Registry-Bereinigung von Avira genutzt. Das Ergebnis war, dass die neue Version des Programms dann beseitigt war, der nicht aktivierbare Guard jedoch nicht. Auch eine manuelle Bereinigung der Registry hat nicht geholfen.

Wo kann das Problem liegen?

Für alle Tipps im Voraus vielen Dank

ulli

keinvirchen

Unregistered

2

Thursday, May 14th 2009, 11:42am

Hallo ullistein :) willkommen hier

Überprüfe (versuche) doch noch einmal bitte ob der Guard von Avira aktiv ist:

Gebe das bitte einmal ein: Start -> ausführen -> services.mscs
dann klickst Du doppelt auf den Avira Guard , schaust auf automatisch ....

Avira über Systemsteuerung ===/Software ändern und den Guard abwählen , deinen Rechner neu starten
Avira über Systemsteuerung ===/Software " " den Guard anwählen , Rechner wieder neu starten.
ob es hilft?

Bitte auch ein HijackThis LOG hier einfügen!

hier: http://forum.avira.com/wbb/index.php?pag…&threadID=79379 <== die Anleitungen,
es ist auch nicht mal gesagt, ob das mit dem Bitdefender bereinigt ist, wovon ich auch ausgehe: :!:

Quoted

Sie hatte sich trotzdem ein Virus eingefangen, das ich dann online mit dem BitDefender beseitigt habe <---was bitte für einen Virus?
.


lg ulrike

(für alle Fälle hier noch einmal das: ) hier klick

This post has been edited 1 times, last edit by "keinvirchen" (May 14th 2009, 11:44am)


NiteHawk

Community member

Date of registration:
Feb 14th 2006

Operating System:
XP Pro SP3, Windows 7 Pro - Ubuntu 10.04 LTS

  • Send private message

3

Thursday, May 14th 2009, 11:51am

Hallo Ulli!

Quoted

Das Ergebnis war, dass die neue Version des Programms dann beseitigt war

?( Kann es sein, dass hier ein Mißverständnis vorliegt? Der Avira "Registry Cleaner" ist lediglich als 'Nothammer' gedacht, um sämtliche AntiVir-bezogenen Einträge aus der Registry zu entfernen, falls die normale Deinstallation nicht mehr möglich ist. Dieses Hilfsprogramm sollte ausschließlich im Zuge einer bzw. nach der Deinstallation von AntiVir laufen. Wenn Du den Registry Cleaner bei installiertem AntiVir verwendest, zerstört dies wichtige Verweise in der Registry - AntiVir dürfte danach nicht mehr lauffähig sein.

Bitte führe nochmal eine Deinstallation von AntiVir durch, lasse den Registry Cleaner (dann und nur dann!) durchlaufen, und installiere anschließend 'sauber' neu - am besten mit einem frisch bei Avira heruntergeladenen Installationpaket. Evtl. hilft dabei auch diese Anleitung: http://www.avira.com/de/support/kbdetails.php?id=135

Gruß, NiteHawk

keinvirchen

Unregistered

4

Thursday, May 14th 2009, 11:54am

@NiteHawk,

der link , den habe ich auch schon angegeben!

  • "ullistein" started this thread

Date of registration:
May 14th 2009

  • Send private message

5

Thursday, May 14th 2009, 12:10pm

Danke für die schnellen Antworten!

Ich habe das natürlich nacheinander gemacht, erst deinstalliert, als das vermeintlich nicht erfolgreich war, habe ich den Registry-Cleaner gestartet.

Das Virus(Wurm) war ein worm32.weißnichtmehr.

Die anderen Tipps werde ich in der nächsten Woche mal mit meiner Bekannten abarbeiten und rückmelden, ob ich erfolgreich war.

ulli